HSV Insel Usedom: Weil Du das Spiel liebst!

Derbysieger: HSV beendet Stralsund-Fluch eindrucksvoll

Die HSV-Abwehr verteidigte gegen Stralsund sehr stark
Diese Partie war beste Werbung für den Handballsport. Darin waren sich nach Abpfiff wohl alle einig, egal ob Fans der Heimmannschaft oder des Gegners. Rund 800 Zuschauer brachten die Ahlbecker Pommernhalle zum Beben.Jetzt weiterlesen!

Wird der HSV im Derby wieder zum Favoritenschreck?

Das HSV-Team will auch gegen Spitzenteam Stralsund siegen
Es ist wieder Derbyzeit in der Pommernhalle. Der Stralsunder HV ist diesmal als Tabellenzweiter zu Gast in der Pommernhalle. Punktgleich mit dem Lausitzer HC Cottbus liegen die Sundstädter an der Tabellenspitze.Jetzt weiterlesen!

Zu viele Fehler auf der "Fuchsjagd"

Mateusz Fornal konnte die HSV-Niederlage nicht verhindern
Inselhandballer rutschen durch 28:33-Niederlage in Berlin auf Rang fünf ab. 20 Minuten war das Spiel sehr ausgeglichen, dann setzten sich die Füchse ab. Die HSV-Abwehr funktionierte nicht wie gewohnt und kassierte gegen schnelle Gastgeber 33 Treffer.Jetzt weiterlesen!

HSV reist in den "Fuchsbau"

Müssen in Berlin ordentlich zufassen - Christopher Neidel und Christoph Dübener
Die Handballsaison neigt sich dem Ende zu und die Akteure des HSV Insel Usedom dürfen mit Ihrem Abschneiden bisher sehr zufrieden sein. Am Sonnabend reisen die Insulaner zur Bundesligareserve der Füchse Berlin.Jetzt weiterlesen!

HSV-Damen gegen Stralsunder HV II chancenlos

HSV-Damen waren im Heimspiel gegen Stralsunder HV II chancenlos
Im letzten Saisonspiel blieben die Damen des HSV Insel Usedom chancenlos. Obwohl die Stralsunderinnen vor vornherein haushoher Favorit waren, verstärkten sie sich noch einmal mit Spielerinnen aus der ersten Mannschaft.Jetzt weiterlesen!

HSV zieht in der zweiten Halbzeit davon

Alexander Leow hatte mit seinen Kontern großen Anteil am Heimsieg
Nach dem tollen Erfolg in der letzten Woche servierten die Handballer des HSV Insel Usedom ihren Fans, zumindest in der ersten Hälfte, sehr schwere Kost. Am Ende stand dennoch ein hochverdienter 30:20-Heimerfolg gegen den VfL Tegel.Jetzt weiterlesen!

Insel-Handballer wollen mit Sieg Platz drei absichern

Spielmacher Gordon Wicht will den Heimsieg gegen den VfL Tegel
Gegen den VfL Tegel kann der HSV in Bestbesetzung spielen. Mit einem Heimsieg soll der dritte Tabellenplatz gefestigt werden. Das Hinspiel gewann der HSV gegen den Tabellenzehnten in Berlin mit 27:22.Jetzt weiterlesen!

B-Junioren haben große Mühe mit Schlusslicht SG NARVA

Männliche B-Jugend mit Heimsieg gegen Schlusslicht Narva
An einem Doppelspieltag trafen die A- und B-Junioren der SG Vorpommern in der Ahlbecker Pommernhalle auf die SG NARVA Berlin. Dabei gab es allerdings völlig unterschiedliche Voraussetzungen.Jetzt weiterlesen!

Platz drei nach ungefährdetem Auswärtssieg

Der HSV war gut eingestellt auf die aggressive Lichtenrader Abwehrformation.
Die Oberliga-Handballer des HSV Insel Usedom haben ihr Auswärtspiel beim VfL Lichtenrade mit 28:22 gewonnen. Auf Grund der Niederlage des MTV Altlandsberg gegen den Ludwigsfelder HC verbesssern sich die Usedomer auf den dritten Tabellenplatz.Jetzt weiterlesen!

HSV erwartet in Lichtenrade ein unbequemer Gegner

Rückraumspieler Patrick Glende steht dem HSV in Lichtenrade wieder zur Verfügung
Nach der Niederlage in Neubrandenburg geht der Blick bei den Insulanern voraus. Erneut steht eine Auswärtsspiel gegen einen Abstiegskandidaten an. Gegen den VfL Lichtenrade kehren mit Patrick Glende und Alex Leow zwei wichtige Spieler in das Aufgebot zurück.Jetzt weiterlesen!

Seiten

 

Spendenkonto

HSV Insel Usedom e.V.
Deutsche Kreditbank
IBAN: DE93 1203 0000 1020 1798 57
BIC: BYLADEM 1001